News

31.03.2020

Aktuelle Informationen für Eigentümer zur Corona-Pandemie


Das Bundeskabinett hab im Eilverfahren am 23.03.2020 temporär geltende gesetzliche Regelungen zur Abmilderung der COVID-19-Pandemie beschlossen:

 

1.    Eigentümerversammlungen finden bis auf weiteres nicht statt.

 

2.    Sofern während dieser Zeit eine Verwalterwahl ansteht, bleibt dieser automatisch im Amt bis zur nächstmöglichen Eigentümerversammlung, zu der über die Verlängerung oder Wahl eines neuen Verwalters abgestimmt werden kann.

 

3.    Der zuletzt beschlossene Wirtschaftsplan behält seine Gültigkeit bis zur nächstmöglichen Eigentümerversammlung.

 

4.    Über alle auflaufenden Tagesordnungspunkte wird zur nächstmöglichen Eigentümerversammlung abgestimmt.

 

5.    Unaufschiebbare Maßnahmen, wie solche zur Abwendung von Schäden am Gemeinschaftseigentum (Notinstandsetzung), kann der Verwalter auch nach bereits geltendem Recht ohne vorherige Beschlussfassung treffen (§ 27 Abs. 1 Nr. 3 WEG).

 

6.    Die Jahresabrechnungen werden erstellt und an alle Eigentümer verschickt. Die Beiräte und Rechnungsprüfer werden nach Möglichkeit zuvor eine Rechnungsprüfung durchführen. Die Abrechnungen werden formal dann erst zur nächstmöglichen Eigentümerversammlung beschlossen.

 

Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass es in allen Bereichen (Hausmeister, Handwerker, Dienstleister, Verwalter, Behörden) zu Beeinträchtigungen in der täglichen Arbeit kommen kann – bzw. einige Störungen bereits spürbar sind.


IDNord-Immo GmbH

Als Immobilienverwalter mit Sitz in Schwarzenbek betreuen wir rund 4.500 WEG-Immobilien und Mietobjekte in ganz Norddeutschland zwischen Schwarzenbek, Geesthacht, Lauenburg, Hamburg, Berlin und Neumünster.


Kontakt

Lauenburger Straße 18
21493 Schwarzenbek
Deutschland
Telefon: +49 (0)4151-87 90 100
Email senden